Imperial Cleaning

BEAUTY BLOG: Makeup, Pflege, News & Shopping

Werewolf movies are inherently more costume-dependent, and they also tend to be scrutinized more harshly for their effects as a result.

Research Facilities

Farewell Party

Im November des letzten Jahres hatten die Gewerkschaften Verhandlungen über einen Fusionstarifvertrag für die künstlerisch Beschäftigten des künftigen Staatstheaters abgebrochen. Ein solcher, neuer Plan scheint nun gefasst.

Die Eigenständigkeit der Häuser solle gewahrt bleiben, allerdings würden sie zu stärkerer Kooperation verpflichtet. Allerdings unter der Bedingung, dass diese ihre Kosten senken. Gespart werden solle durch den sozialverträglichen Abbau von 30 Stellen.

Auch die Landesregierungen von Sachsen und Nordrhein-Westfalen haben jüngst beschlossen, ihre Theaterförderung zu erhöhen. Junges Staatsschauspiel ab Er folgt auf Tomas Zierhofer-Kin, dessen Vertrag am Juni vorzeitig aufgelöst wurde.

Die Daten und Zahlen, die dieser Almanach veröffentlicht, stammen von den Kulturämtern und Ministerien der Städte und Bundesländer und den Theatern selbst, die angefragt wurden. Fehlende Nennungen von Regisseuren, Premierendaten u. Die tarifliche Mindestgage an den im Deutschen Bühnenverein vertretenen Theatern beträgt 1. Mein Dank gilt den Theatern und Behörden, die mir in der Regel bereitwillig die angeforderten Informationen zur Verfügung stell-ten.

Die Städte mit Theatern, die selbst produzieren, sind alphabetisch unter dem jeweiligen Land zu finden. Bei der Suche nach einem Theater hilft der Index, in dem alle Theaterstädte noch einmal mit der entsprechenden Seitenzahl aufgeführt sind.

Österreich und der Schweiz, die selbst produzieren die ca. In jeder Spielzeit wechseln an über 50 dieser Theater die Leitungsteams. Darüber hinaus gab es Die Durchschnittsgage für Schauspieler liegt bei 2.

Kulturausgaben Bund, Länder, Gemeinden im Haushaltsjahr Das entspricht einer Steigerung um 38,5 Prozent. Künstlerische Mitarbeiter in Theatern und Orchestern, die einen Tarifvertrag der Länder anwenden, verdienen rückwirkend ab Jahresbeginn 2,35 Prozent mehr Geld. Anders im Bundesland Hessen. Hier werden die Gagen rückwirkend ab 1.

Februar um 2,2 Prozent angehoben. März um 3,19 Prozent, mindestens aber um 75 Euro. Am stärksten sollen die Bühnen Köln und das dortige Gürzenich-Orchester profitieren, die 2,8 Millionen Euro zusätzlich erhalten sollen, bisher aber auch vergleichsweise wenig Landesunterstützung erhalten haben.

Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen strebt der Westfälischen Rundschau zufolge langfristig eine weitere Erhöhung des Landesanteils auf 20 Prozent an, mahnt zugleich bei den Städten an, nicht im Gegenzug die eigene Unterstützung herunterzufahren.

Die Mittel kommen u. Dazu kommen noch die Zuschüsse der Kommunen. Das Theater Baden-Baden wird über das Finanzministerium gefördert. R Bernhard Eusterschulte Im Winter gibt es jetzt auch eine Spielzeit in der Haalhalle: Die Landeshauptstadt Stuttgart wendet Dies sind rund 5 Prozent des städtischen Gesamt-etats von 2.

Im Haushaltsjahr werden 17 Privattheater mit 9, Mio. Euro bezuschusst; hinzu kommen für drei Tanzeinrichtungen Für die Förderung der freien En-sembles stehen Im Jahr wurden im Auftrag des Gemeinderats Möglichkeiten überprüft, das Theaterhaus um ei-nen Erweiterungsbau zu ergän-zen; dieser sollte auch eine Spiel-stätte für die freie Tanz- und The-aterszene enthalten.

Dazu kommen 10 Millionen von der Porsche AG. Alle Stücke werden fünf bis neun Wochen en suite gespielt, dadurch arbeiten die Häuser sehr wirt-schaftlich ca. Im Kulturetat des Freistaats Bayern sind Betriebszuschüsse für die Theater in Höhe von ,7 Millionen Euro veranschlagt, das sind fast drei Millionen mehr als Dies resultiert aus einer Steigerung der Zuschussmittel besonders für die nichtstaatlichen Theater und dem Tarifausgleich bei den Münchner Staatstheatern.

Die Ausgaben für alle kulturellen Einrichtungen betragen insgesamt ,1 Millionen Euro. Das sind 22 Millionen mehr als Seit keine eigenen Produkti-onen mehr, nur noch Fremdveran-staltungen. Neustart mit dem INtendanten Florian Zwipf. Juli und vom 8. Die Gagen sind an einem Staatstheater in der Regel höher als an einem städtischen Haus.

Zu beantworten wäre auch die Frage, ob das Orchester mit derzeit 72 Musikern zum sogenannten A-Orchester wird, wie es die meisten Staatstheater haben. Dann gäbe es mehr Musiker — und höhere Lohnkosten. Ein Thema in den Gesprächen mit dem Freistaat war offenbar, inwieweit die Stadt noch bei der Besetzung der Intendantenstelle mitreden darf.

Auch andere Punkte wurden angesprochen. Augsburg, hört man, wolle sein Mitspracherecht auch inhaltlich nicht komplett aufgeben. Wie sich die Verstaatlichung auf die Sanierung auswirkt, dazu war am Montag nichts in Erfahrung zu bringen. Ob sich an der Finanzierung des knapp Millionen-Projektes etwas ändert, wird sich zeigen.

Aktuell beteiligt sich der Freistaat mit rund Millionen. Eventuell könnte er sein Engagement in Augsburg aber erhöhen. Augsburg wird das fünfte Staatstheater Bayerns. Nürnberg wurde zum Staatstheater. Gespielt wird in Ersatzspielstätten. Künstlerische Leitung — Katrin Dollinger Musikveranstaltungen und Best of Poetry: Manuela Sedlmair und Anna Maier.

Februar das Brechtfestival Sommerfestspiele auf der Freilichtbühne am Wehrgang vom R Bernd Liepold-Mosser 6. Ob es einen Neustart gibt, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Schlossergasse Landsberg am Lech Tel. Verband Freie Darstellende Künste Bayern e.

Das Stadttheater in Landshut muss saniert werden. Es wird in einem Theaterzelt auf dem Messegelände gespielt. Wann das Stadttheater wieder eröffnet werden kann, ist ungewiss.

Der Umbau ist in der Planungsphase. Finanzierung Die Gemeinden bezahlen je nach Einwohnerzahl Für die Theater gibt die Stadt München rund 50 Millionen aus. Die Stadt ist da nur mit 5,9 Millionen Euro beteiligt. Damit werden und acht freie Bühnen, zwei Tanztheater mit jährlich zwischen Das Metropoltheater bekommt ab statt Dafür entsteht eine neue Spielstätte im Münchner Werksviertel, in unmittelbarer Nähe zu dem geplanten neuen Konzerthaus, dessen Bau allerdings noch auf sich warten lässt.

Dostojewskij Regie Andreas Kriegenburg. Hoffmann Regie Robert Gerloff. Sanierung des Hauses Sanierungskosten gestiegen von 70 auf ,6 Millionen Euro. Ab bekommt das VT ein neues Theater auf dem städt. Entertainment Group Hannover das Haus und baute es für 2,5 Mio.

Der Gasteig muss saniert werden, Umbau für Mill. Jedenfalls läuft da ab für einige Jahre nichts mehr. Das Unternehmen ist aufgelöst. Einzelne Produktionen werden von anderen Tourneeunter-nehmen übernommen. Dazu kommen Millionen vom Bund. In den nächsten Jahren sollen insgesamt Millio-nen Euro in die Sanierung der Berliner Kultureinrichtungen investiert werden. Die Theaterförderung ohne Investitionen des Landes Berlin beträgt insgesamt Insgesamt gehen an diese Theater Zuschüsse in Höhe von 5.

Halbjahr gehen 3,25 Mill. Der Hauptstadtkulturfond des Bundes wird auf 15 Mill. Die vollständige Liste der Geförderten kann man hier herunterladen. Into the dark UG Seit ist der Kulturhaushalt insgesamt um Millionen Euro angewachsen. Die Landesmittel nur für die Freie Szene sind allein zwischen und um mehr als 30 Millionen Euro gestiegen Ansatz Rechnet man die Mittel aus dem Hauptstadtkulturfonds dazu, die der Freien Szene zugutekommen, ergibt sich sogar eine Gesamtsumme von Weil in der Kulturverwaltung ein viel weiterer Begriff dessen vorherrscht, was die Freie Szene der Stadt tatsächlich ist: Eine Entwicklung, die vor allem mit Amtsantritt von Kulturstaatssekretär Tim Renner — forciert wurde.

Die Sophiensäle beispielsweise erhielten noch Die Neuköllner Oper — mit 1. Das HAU, in mit 5. Die Kunst-Werke Berlin e. Für beides holte er sich die Expertisen der Koalition der Freien Szene ein, beziehungsweise nahm sie mit an den Verhandlungstisch. Wovon beide Seiten profitierten. Und Renner konnte auf einen partizipativen Prozess zwecks Legitimation seiner Entscheidungen verweisen.

Weil es in der Praxis allerdings kaum Interesse an solchen Kooperationen gibt, werden als Institutionen mittlerweile auch Produktionshäuser der Freien Szene begriffen, nicht nur landeseigene Einrichtungen. De facto bedeutet das noch mehr Geld für die Freie Szene. Klaus Lederer setzt andere Schwerpunkte als seine Vorgänger. Der Chorverband Berlin e. Vor allem lässt Lederer im Gegensatz zu Renner keinen Zweifel daran, dass er Kulturpolitik durchaus allein zu gestalten vermag.

Beklagenswert aus Sicht der Koalition der Freien Szene. Objektiv betrachtet die Erfüllung seines Amtes. Lederer hat die Koalition links überholt, indem er Fakten schafft. Danach soll der Prozess juriert werden. Ein weiteres Beispiel für praktischen Gestaltungswillen ist das Radialsystem V. Das Gebäude, das vormals für 1,9 Millionen Euro an eine Immobilienfirma verkauft worden war, wird vom Land Berlin kurzerhand für 14,4 Millionen zurück erworben.

Wird das Haus zukünftig ein Stadttheater? Die Gründer des Kultur- und Veranstaltungszentrums — Jochen Sandig und Folkert Uhde —, die noch einen langfristigen Mietvertrag besitzen, haben jüngst als neuen Programmleiter ab 1. Juli den Kurator und Dramaturgen Matthias Mohr eingesetzt. Das Radialsystem V ist freilich nicht die einzige Kulturimmobilie, die Diskussionsbedarf schafft. Zu den Standorten mit spannender Zukunft zählt prominent auch die Alte Münze, dieses Die Finanzierung bleibt noch zu realisieren, mit der Fertigstellung wird in sieben bis acht Jahren gerechnet.

Dass die Federführung der Entwicklung des Standorts bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa liegen soll, daran hat Lederer bislang keine Zweifel gelassen. Was ebenfalls auf seine Initiative zurückgeht, ist die Schaffung eines sogenannten Innovationsfonds. Der soll, zunächst mit Die Staatsoper Unter den Linden wurde für inzwischen Mill. Ab Juni ziehen hier die Bühnen vom Kurfürstendamm ein.

Als Haus für die Berlinale weiter genutzt und vermietet. Das Kurfürstendamm-Karree, in dem sich beide Theater befinden, wird neu bebaut, die Theater werden abgerissen. Geplant ist ein neues Theater für ca. Bis wird noch in den beiden Theatern gespielt.

Ab Juni gibt es ein Interim im Schiller-theater, bis das neue Theater fertig ist. Eröffnung ist am Eine Autorenwerkstatt wird geleitet von Moritz Rinke. Neue Stücke, aktuelle Stoffe — Theater für diese dramatischen Zeiten, das Fragen an unsere Gesellschaft stellt und sich mit unserer Lebensrealität auseinandersetzt. Und im Zentrum dieses Theaters unsere Schauspielerinnen und Schauspieler! Die Qualität des Berliner Ensembles liegt nach wie vor insbesondere im starken Ensemble, das innerhalb der ersten Spielzeit bereits zu einer Einheit zusammengewachsen ist, die das Publikum begeistert.

Im Zentrum der 15 Premieren — darunter neun Uraufführungen und eine Deutschsprachige Erstaufführung — stehen weiterhin zeitgenössische Texte lebender Autorinnen und Autoren bzw. Die Spielzeit wird von zwei Uraufführungen eröffnet: Im Zentrum des Projektes, das mit alternativen Lebens- und Weltentwürfen spielt, steht das Interesse an den künstlerischen Möglichkeiten und Erzählweisen, die die Digitalisierung dem Theater eröffnet.

Auch die beiden Stücke, die im Rahmen des von Moritz Rinke geleiteten Autoren-Programms entstanden sind, befassen sich mit aktuellen Themen: Daneben spielt auch die Auseinandersetzung mit der Geschichte des Berliner Ensembles und dem Theater selbst eine wichtige Rolle in den Stücken der kommenden Spielzeit: Der Spielplan ist eine Mischung aus Verabredungen der alten und der neuen Intendanz.

Private Song von Alexandra Bachzetsis ab dem Die Eröffnungspremiere der kommenden Spielzeit ist am In den darauffolgenden Monaten werden drei Uraufführungen zu sehen sein: Zudem kommen als Übernahmen vom Schauspiel Stuttgart Das 1.

Das Jugendtheater der Volksbühne P14 zeigt weiterhin seine Premieren im 3. Premieren bis Januar Direktoren Sasha Waltz s. Staatsballett Berlin , Jochen Sandig s.

Das Hebbel am Ufer ist mit seinen drei Bühnen ein Haus für internationale Gastspiele und Spielstätte für deutschsprachige freie Theater- und Performancegruppen. Eigen- und Koproduktionen, Gastspiele. Leiter Tim Sandweg Theaterpreis des Bundes: Drei Tage, drei unterschiedliche Szenarien und deutlich mehr als drei Um- und Abwege. In Empfang genommen werden: Von den weiteren über freien Theatergruppen in Berlin — die Zahl wechselt ständig — liegen keine näheren Angaben vor.

Im Haushaltsjahr betragen die Ausgaben für Kultur im Ganzen Im Land Brandenburg sollen künftig zwei Landesbühnen die theatrale Grundversorgung in den Regionen abseits der Zentren übernehmen. Als Landesbühnen obliegt es den beiden Theatern, neben ihren kommunalen Stammhäusern auch Regionen zu bespielen, die zwar über Spielstätten, aber über kein eigenes Ensemble verfügen. Für diese Aufgabe werden sie vom Land Brandenburg zusätzliche Mittel erhalten: Senftenberg wird vom Land mit rund 1,7 Millionen Euro sowie mit 1,3 Millionen Euro über den Finanzausgleich unterstützt.

Zwischen dem Staatstheater Cottbus, vertreten durch die Brandenburgi-sche Kulturstiftung, und dem Theater- und Konzertverbund besteht eine Rahmenvereinbarung zu Gastspielen des Musiktheaters, so dass das Staatstheater assoziiertes Mitglied des Theater- und Konzertverbundes ist. Gegenwärtig werden die Strukturen des Theater- und Konzertaustauschs in Hinblick auf eine ab im Land Brandenburg stattfindende Kreisgebietsreform verbunden mit finanziellen Auswirkungen bzw. Planungen gemeinsam mit den theater- und orchestertragenden Kommunen und o.

Theatern und Orchestern überdacht. Den Theatern in freier Trägerschaft wird über die o. Gesamtsumme hinaus ein Förderbetrag von 1. Das KleistForum lädt Gastspiele ein und produziert auch. Jedes Jahr wird der Kleist-Förderpreis für junge Autoren verliehen.

Alle ande-ren Theater in Bremen bekommen zusammen rund Die Behörde für Kultur und Medien folgte bei der relativen Verteilung der zusätzlichen Mittel für die Privattheater der Empfehlung unabhängiger Gutachter, die im letzten Jahr eine Evaluation der Förderung Hamburger Privattheater vorgelegt haben. Das Sommerfestival präsentiert internationale Truppen aus aller Welt. Wechselnder Spielplan mit Musicals der Mehr!

Von den weiteren 59 in Hamburg geförderten Privattheatern und Freien Gruppen liegen keine näheren Angaben vor. Die Städtischen Bühnen Frankfurt werden allein von der Stadt bezuschusst. Für die übrigen hessischen Theater standen Zuschüsse von insgesamt 6.

Das Tanztheaterangebot wird mit Gastspielen bestritten, u. Seit wurde neben der institutionellen und Projektförderung die Konzept-förderung eingeführt, eine spezifische Nachwuchsförderung. Das Gebäude der Städtischen Bühnen in der Untermainanlage muss saniert werden. Das soll über Millionen Euro kosten. Dafür könnte man gleich ein neues Theater bauen, heisst es in der Stadt. Wann Sanierung oder Neubau stattfinden soll, ist ungeklärt.

Auch wo Oper und Schauspiel während der fünf- bis sechs-jährigen Umbauzeit spielen sollen, ist in der Diskussion. Das Haus muss saniert werden. Es wird sogar über einen Neubau diskutiert. Extinction of a minor Species von Jacopo Godani ab Geburtstag von Heinrich Böll Ansichten eines Clowns ab 2. Das Volkstheater Frankfurt wurde geschlossen, der Cantate-Saal wird umgebaut. Theaterschiff, Alte Molkerei Worpswede.

Die in Mecklenburg-Vorpommern betriebenen Theater und Orches-ter werden von den Kommunen getragen, das Land stellt jährlich etwa 36 Millionen für die Theater und Orchester zur Verfügung, die im Rahmen des Finanzausgleichsgesetzes in dieser Höhe bis fortgeschrieben werden. Das bedeutet realiter eine Etatkürzung für die Theater, da z.

Tariferhöhungen intern aufgefangen werden müssen. Fast alle Theater veranstalten im Sommer Freilichtspiele. Das Gesamtkonzept für die künftige Theaterstruktur wird derzeit überarbeitet. Das Volkstheater Rostock bleibt Stadt-theater.

Das Land übernimmt Gesellschafteranteile an dieser neuen Theatergesellschaft. Anklam bleibt Einspartentheater und Theaterakademie. Ab ist eine Dynamisierung der Mittel vorgesehen. Bis dahin unterstützt das Land die Theater durch Umstrukturierungshilfen, z. Das Land Niedersachsen fördert die drei Staatstheater in Hanno-ver, Braunschweig und Oldenburg , sechs Landesbühnen bezie-hungsweise kommunale Theater unter ihnen die drei Stadttheater.

Die Arbeit der drei Staatstheater wurde vom Land Niedersachsen mit ,3 Millionen Euro und die der sechs Landesbühnen beziehungsweise kommunalen Theater mit 21,5 Millionen Euro ge-fördert.

Da-von erhalten Privattheater und freie Gruppen Theater an der Glocksee www. Utan, Theaterweiter, Theater R. Weiter werden vom Land 36 freie Theater und Tanzgruppen institutionell gefördert, etwa Theater- und Tanzprojekte werden teilweise mit Landesmitteln subventioniert. Das sind nur ca. Darüber hinaus kündigte sie eine jährliche Steigerung in gleicher Höhe bis an. Die zusätzlichen Gelder sollen über zwei verschiedene Kanäle verteilt werden: Die übrigen 10 Millionen Euro werden in einem Wettbewerbsverfahren für künstlerische Konzepte an einzelne Häuser vergeben.

Das könnten zum Beispiel neue Aufführungsformate oder Programme zur Zeitgenössischen Musik sein, sagte die Ministerin bei der Präsentation heute in Düsseldorf. Die Kulturministerin wiederholte im Kulturausschuss ihre Aussage, das zusätzliche Geld aus der Landeskasse dürfe nicht zu Einsparungen städtischer Zuschüsse führen.

Dieser Gefahr will sie durch vertragliche Vereinbarungen mit jeder einzelnen Kommune vorbeugen. Kulturministerin Pfeiffer-Poensgen hat dafür ein Gesamtkonzept angekündigt, dessen Kernelement die heute bekannt gegebene Steigerung der Theaterförderung ist.

Danach wären jetzt noch weitere rund 70 Millionen Euro an zusätzlichem Mitteln zu verteilen. Auf dem heute ebenfalls veröffentlichten Arbeitsplan der Regierung steht als nächstes die Neuordnung der Förderung für die Freie Szene und die Soziokultur im Land. Kulturausgaben der Stadt Bonn Ge-samtetat der Stadt Neben dem Theater der Stadt, das bis weitere 3,5 Millionen einsparen soll, wer-den neun Privattheater mit Die Sanierung des Hauses dauert an.

Koproduktionen mit bekannten Choreographen, Theaterpreis des Bundes mit Das Orchester Neue Philharmonie Westfalen e. Es wird zusätzlich mit 8,5 Mill. Die fundamentalen gesellschaftlichen Umbrüche und Aufbrüche unserer Gegenwart stehen im Fokus der ersten Ruhrtriennale unter der künstlerischen Leitung von Stefanie Carp. September in den ehemaligen Industriehallen des Ruhrgebietes und an weiteren Orten gezeigt.

By bidding at our auction whether in person or by agent, sealed bid, telephone bid, via the internet or other means, the buyer or bidder agree that the contract created by these conditions of sale is made and performed in the County of Rock Island, State of Illinois and further agrees that should any dispute arise from this contract the jurisdiction for contractual disputes is Rock Island County. Auctioneer is not responsible for any errors of the buyer including but not limited to the buyer bidding on the wrong lot.

All bid prices "hammer prices" means the price at which a lot is knocked down to the purchaser will be subject to a buyer's premium If the account is settled by credit card, the buyer's premium then shall be the standard This is not an aggregate percentage on the total items bid rather a per item percentage rate.

Some items are exempt from Illinois sales tax and others may be subject to Illinois sales tax or local sales tax. The tax is computed on the total purchase price.

To establish a tax free sale, a copy of a valid reseller's permit or other instrument of information must be provided to our satisfaction establishing a sales tax exemption. Any purchaser claiming an exemption yet unable to provide proof will be required to pay the tax to us and seek a refund from the State of Illinois.

Generally, all items shipped out of state are tax free sales. We have been authorized by the consignor to retain as part of our remuneration, the buyers premium payable by the purchaser. Auction sales are strictly for cash, cashier's check or checks with prior approval of the management , MasterCard, Visa or Discover.

At the announcement of "SOLD", the highest bidder will have purchased the offered lot. All sales are final at the fall of the Auctioneer's hammer or at the announcement of "sold". The purchaser further agrees to pay the purchase price, buyer's premium and any applicable taxes. All property must be removed from our premises at the purchaser's expense no later than 5: If the property is not removed, it may be transferred to a public warehouse for the purchaser at the purchaser's risk and expense.

Each purchaser at this auction grants us a security in the property purchased. We may retain as collateral security for the purchaser's obligations to us any of the purchaser's property and all monies held or received by us. We may apply against such obligations monies held or received by us for the account of, or owing to, the purchaser. We retain all rights of a secured party under the Illinois Commercial Code.

Whenever the purchaser pays only a part of the total price for one or more lots purchased, we may apply such payments, at our sole discretion, to the lot or lots we choose. Payment will not be deemed made in full until we have collected all amounts due in cash on good funds by our definition.

The purchaser is also responsible for all other charges due hereunder attorney's fees and incidental damages, etc. Payment is due upon receipt. If the buyer's invoice is not paid in full within 15 days of the auction, RIAC has the right and will charge the buyer's credit card of record on file for the total invoice amount.

Should the buyer not comply with any of the Terms and Conditions of Sale, the damage recoverable from the defaulter shall include any loss arising on the resale of the lot, together with the charges and expenses in respect of both sales, interest from the date of the sale as well as any legal or collection fees incurred.

RIAC shall hold any money deposited in partial payment on account of any liability of the defaulted item and will apply it at the sole discretion of RIAC to the outstanding debt. We reserve the right to withdraw any property prior to sale. We reserve the right to reject a bid from any bidder.

The highest bidder, acknowledged by the auctioneer, will be the purchaser. The Auctioneer shall have sole and final discretion as to the disposition of any dispute including the re-offer and resale of any article in dispute.

Any dispute after the sale our records will be deemed conclusive in all respects. If we are prevented by fire, theft, or any other reason from delivering any property to the purchaser, our liability shall be limited to the sum actually paid therefore by the purchaser and shall in no event include any incidental or consequential damages.

All property offered for sale is as is, where is. All sales are final. There will be no refunds and no exchanges. Rock Island Auction does not guarantee or make warranties on any lot sold. The bold headline of the description is the only written statement Rock Island Auction Company will guarantee as correct. Descriptions in the catalog are opinion. They are written as an aid to potential bidders.

We acknowledge that there may be errors in what is written beyond the bold headline description. We recommend you to personally view any item you bid on or have an acknowledged expert view the item. Statements starting with the word condition are opinions, not statement of fact or guarantees. If a dispute about a lot arises it is the buyer's responsibility to provide a written statement by an acknowledged qualified expert within 30 days after the auction that the bold headline is in fact incorrect.

If the expert's statement is indeed correct Rock Island Auction Company will make a full refund upon return of merchandise. Providing the merchandise is returned in the same condition it was received. We must again reiterate the guarantee is only on the bold headline of the description and Rock Island Auction Company will only honor this guarantee within 30 days of an Auction.

This right to return an item purchased at an auction shall be expressly limited to situations where errors occurred in the bold headline description of an auction item and such day return provision shall not apply to a return of an auction item for any other reason.

Rock Island Auction Company will have no further obligation including no refunds or returns will be accepted if the above conditions are not met. Items offered for sale as described in the catalog or any bill of sale, advertisement, addendum sheet, or elsewhere as to authorship, period, culture, source, origin, measurement, quality, rarity, provenance, importance, exhibition, physical condition are qualified statements of opinion and not representations or warranties.

No employee of Rock Island Auction Company or any person purporting to act on behalf of Rock Island Auction Company is authorized to make on our behalf or that of the consignor, any representation or warranty, oral or written, with respect to any lot or item for sale. The Conditions of Sale shall bind the successors and assigns of all bidders and purchasers and inure to the benefit of our successors and assigns.

No waiver, amendment or modification of the terms hereof other than posted notices or oral announcements during the sale shall bind us unless specifically stated in writing signed by us. If any part of these Conditions of Sale is for any reason invalid or unenforceable, the rest shall remain valid and enforceable.

Some items in this auction may be subject to reserve the confidential minimum price below which the lot will not be sold. If a lot is offered with a reserve, we may implement that reserve by bidding on behalf of the consignor.

No reserve will be allowed higher than the high estimate and in many cases the reserve is lower than the low estimate. This bidding will not generally constitute opening bidding. If RIAC declares an opening bid and no advance to that bid is received we will pass the item. However once bidding is opened we will bid on behalf of the consignor to reach the reserve price.

Nominal bids - the auctioneer may reject nominal bids, small opening bids or very nominal advances made with the purpose of disparaging an item. If we have an interest in an offered lot and the proceeds there from other than our commission, we may bid therefore to protect such interest. Items which are not reserved are sold at the auctioneer's discretion. Consignors are not allowed to bid on their own merchandise nor have any agent bid on their behalf.

If the Auctioneer recognizes such bidding or is advised of same, the Auctioneer reserves the right to withdraw any or all items consigned by the offending consignor, no exceptions. As a service to anyone wishing to place bids in advance of the sale we may accept bids to bid on a potential bidders behalf at our own discretion by telephone or sealed bid using the forms we provide. A Sealed Bid must be received and credit approved in advance of sale date.

Deposits will be returned within ten 10 days after sale, if not successful. A Sealed Bid form is enclosed in the back of the catalog. Bids may also be faxed to Additionally on-line bidding is available on our website. Buyers acknowledge by bidding absentee via mail, e-mail, telephone, through internet providers, or any other absentee means not in person bidding no fiduciary duty exist between the bidder and RIAC.

The buyer acknowledges RIAC has a financial interest in all items offered for sale. The buyer acknowledges that there may be a conflict of interest in that RIAC may have an interest in items beyond the seller's commission and buyer's premium.

In fact RIAC may have offered a guaranteed amount to a particular consignor or may actually have an ownership interest in an item offered for sale. Buyer acknowledges that RIAC has fiduciary duty to sellers and not the buyers.

Any absentee bid is executed as if the bidder was actually present and bidding themselves. RIAC will execute bids in a manner such that they will attempt to prevail at the lowest bid possible. In order to expedite notification of your bidding all clients with a RIAC web account will be notified via email that you were successful and to check your account. A form is provided for you there to complete and return to us in regards to shipping instructions and method of payment.

Once we receive the form we then follow up with a phone call to confirm all information is correct, upon receiving payment and any applicable licensing we process your order. If you do not have a web account with us we will call you regarding payment and shipping instructions and follow up with an invoice in the mail. In order to bid on a lot over the telephone at the time it is being sold you must contact us in advance to make arrangements.

Generally if you contact us by 2 p. Any bids received later than this date risk being not executed. The day of the sale that you have lot s to bid on a representative of RIAC will contact you prior to your lot s going up for sale and familiarize themselves with you. Telephone Bids may be faxed to or they can be submitted through our online service. As a Telephone Bidder be aware that there is the risk of us not being able to reach you.

Therefore you may want to consider allowing your phone representative to execute bidding on your behalf. At the time of arranging for your phone bids simply give amounts that you are willing to go to on each lot in the event we are unable to reach you.

Navigation menu

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.