Imperial Cleaning

Auch nach der Trennung belagert er mich immer noch

Ein paar hatte ich aufgemacht und es sind solche Liebessprüche aus dem Internet, Entschuldigungen, Reue usw.

Navigationsmenü

Das Werkstattportal

Habe ich schon erwähnt, dass ich froh bin, aus diesem Verein schon vor ca. Unter ihnen waren nicht nur Katholiken, sondern auch Muslime und ein Buddhist. Bin auch nicht getauft. Im Osten war das normal. Bekenne mich aber zum Christentum, wie es zu Zeiten der Kreuzzüge durchgezogen wurde!

Die Unterwürfigkeit ist noch zu überbieten. Jerusalem sollte ausschliesslich als die Hauptstadt der Juden und Christen anerkannt werden! Moslems mit ihrer Satanssekte müssen dort verdrängt werden!!!!! Das ist der Weg, um gegen den Fanatismus anzugehen. Gustave Flaubert ; französischer Schriftsteller, Romancier. Es kamen Legionen aus fernen Regionen mit fremden Religionen jetzt sind es Millionen.

Papst Benedikt und sein Buddy Gänswein sorry, etwas respektlos haben den Niedergang der kath. Kirche erkannt und rechtzeitig die Notbremse gezogen. Lächerliche Anbiederei, aufgedrängtes Ignorieren der tatsächlichen Situation. Diese Pest sorgt weltweit nur für Unglück, und wenn man sich diese Idioten schon allein ansieht — was gibt es da symphatisches, oder gar spirituelles dran?? Wenn Tolerante ständig Intolerante fördern bleibt am Ende nichts mehr von der Toleranz.

Es sind immer gleiche Showveranstaltungen mit Priestern und Imamen, bei denen man für einige Zeit heile Welt spielt, feige die Probleme umschifft, Probleme, die so gut wie nie von Christen und meistens von Moslems ausgehen. Werden doch Dinge vorsichtig thematisiert, stellen sich schnell Beleidigungsgefühle bei den Moslems ein. Es dreht sich im Kreis. Das sagte mir schon vor einiger Zeit ein Priester im Ruhestand. Die Christen werden jedes Jahr weniger, während die Moslems sichtbar expandieren, oft schon dominieren.

Expansion ist das Wesen des Islam. Wer die Entwicklung nicht sehen will, wer die Geschichte ausblendet, ist gefährlich ignorant. Es wurde tausendfach schon gewarnt, von Islamexperten, Ex-Moslems und sogar von Moslems, die die abendländische Freiheit schätzen. Hirnfette Polit-Pfaffen wie Kardinal Marx wollen es trotzdem nicht wahrhaben. Deutschland ist längst islamisches Expansionsgebiet.

Islam ist ein völlig anderes Gesellschaftsmodell, das sich kein aufgeklärter, freiheitsliebender Mensch wünschen kann. Doch ihre andere Gesellschaft wächst in unserem Land, während unsere freiheitsliebende Gesellschaft sich selbst zerfrisst und systematisch gespalten wird.

Das ist keine Naahzie-Verschwörungstheorie, dazu braucht man nur einen Taschenrechner: Polit-Pfaffen wie Marx reden von Vorurteilen. Vorurteile sind nicht immer unbegründet. Vorurteile können daher sogar gesund sein. Man kann und soll auch einem Moslem freundlich begegnen — es ist aber an ihm, entstandene, berechtigte Vorurteile abzubauen, nicht an uns!

Wer sind auch nur ansatzweise kritisch mit den islamischen Schriften beschäftigt, das islamische Gottes- und Menschenbild dem christlichen dieser Zeit gegenüber stellt, wird erschrecken. Darin gleichen sie den Etablierten in der Politik. Trotz Merkels Schranzen an der Spitze der deutschen Kirchen lasse ich mir meinen kritischen katholischen Glauben nicht nehmen meinen Glauben an Gott schon gar nicht! Es gibt hervorragende Menschen, Geistliche und Helfer in der Kirche, die nicht aufgeben, Hoffnung und Orientierung geben und sehr viel Gutes bewirken.

Vielleicht ist das sogar erwünscht. Wir werden die Kirche noch brauchen. Wer lesen kann ist also klar im Vorteil Herr Bischof Marx! Jesus hat am Kreuz gesagt: Er sollte mal den Koran lesen, damit ihm ein Licht aufgeht. Gehet hin und Taufet alle Völker.

Der erste mit der Riesenlatte er bumste eines Mullahs Weib jetzt hängt er an der Hanfkrawatte fürwahr zum schönen Zeitvertreib. Die Nummer zwei ist eine Frau ein Kind noch, lieblich unverdorben dem alten Mullah, dieser Sau entfloh die Braut, die er erworben. Und was sagt der Koran: Als die Bibel zusammengedichtet wurde, gab es die Satansreligion noch gar nicht, aber so etwas wurde schon erahnt, das uns jetzt heimsucht: Alles tatsächlich nur ein Missverständnis?

Michael und seine Engel kämpften gegen den Drachen. Und der Drache und seine Engel kämpften, doch sie siegten nicht und ihre Stätte wurde nicht mehr gefunden im Himmel.

Teufel und Satan, der die ganze Welt verführt, und er wurde auf die Erde geworfen, und seine Engel wurden mit ihm dahin geworfen. Bei konkurrierenden Religionen ist die aggressivere schlimmer als die Pest und Cholera. Volle Zustimmung, sehr guter Artikel. JEder, der schon einmal mit Muslimen zu tun hatte weiss, wie arrogant, frech und gefährlich die sind.

Zumal es ja im Koran, der ja für jeden Muslim verbindlich ist, nicht nur eine Sure gibt in denen ganz klar gefordert wird, keinen Nichtmuslim als Freund zu nehmen und wenn man die Möglichkeit hat, diesen zu töten.

Marx und Konsorten sollten lieber Mal ihren Mund aufreissen, wenn es um die Christen geht, die von den Muslimen ueberall gequält und abgeschlachtet werden. Diese Kuscherei vor dem Islam ist einfach nur noch widerlich und brandgefährlich. Ich weiss nicht, was in die deutschen Kirchen gefahren ist, das die an jeder Stelle Unterwerfung predigen, in Polen oder in poln Gotttesdiensten hört man nicht so einen Wahnsinn.

Der Koran scheint sowas wie damals mein Krampf zu sein — alle kennen ihn, keiner liest drin. Und so geht Verdummung. Hinterher heisst es dann ja das haben wir alles nicht gewusst-…. Jesus wollte bestimmt nicht, dass seine Vertretung auf Erden den Moslems die Füsse wäscht und küsst!!! So blöd kann kein Mensch sein!!! Religion ist überflüssig in unserer Welt, den die Christen sind für eine unbegrenzte Einwanderung ihrer Enthaupter!!! Ich war etwas erstaunt, und fragte woher, ich dachte, die wären sich da nicht grün.

Er sagte, dass in Israel Arabisch Pflichtfach an der Schule wäre, jeder müsse so gut arabisch sprechen, dass er jedes Gespräch verstehen und sich ausdrücken kann.

Das hat mich noch mehr verblüfft, und ich fragte, warum sie denn das tun, ich nahm immer an, da herrschte Eiszeit und Ablehnung.

Er sagte, das Militär verlange das. Der Staat verlange, dass jeder Israeli in der Lage sei, das Gespräch mitanzuhören und zu verstehen, wenn im Bus hinter ihm Attentäter sitzen und über einen Bombenanschlag reden.

Marx — nomen est omen. Ich begreife nicht, warum keiner in München seine gottverdammte Politpredikt mal durch Zwischenrufe stört. Von mir aus auch durch Dauerklatschen oder Nonstop-Gelächter. Und dann erinnert ihn daran, er solle lieber der zigtausendfachen verfolgten und ermordeten Christen in der islamischen Welt gedenken. Die meisten Christen, die noch ein bisschen bei Verstand sind, haben einfach keinen Bock, die andere Wange hinzuhalten, wenn sie das mohammedanische Messer am Hals oder im Bauch haben!!

Gibt natürlich auch Unbelehrbare…. Die plappern nur nach wie T-Online. Hier ist es etwas seriöser: Ein Moslem ist für mich genau soviel Mensch wie ich als Ungläubiger für ihn bin. Und jetzt denken Sie mal nach, Herr Marx. Die Männer im Gasthaus haben sicher herzlich gelacht, als Jesus ihnen erzählt hat, seine Mutter sei von einem heiligen Geist schwanger geworden.

Er sei also gar nicht der Sohn des Schreiners, sondern der Sohn Gottes. Vielleicht haben sie ihm einige Dinare zugesteckt, für diese ganz fantastische Geschichte. So könnte der kleine Jesus auf die Idee gekommen sein, sich noch verrücktere Geschichten auszudenken und öffentlich vorzutragen… und das erfolgreichste Geschäftsmodell der Menschheitsgeschichte war erfunden.

Jedoch nimmt in letzter Zeit das Interesse an der jungfräulichen Geburt, vermutlich aufgrund der bekannten Reizüberflutung, ständig ab. Doch die Schausteller Gottes haben eine neue Kundschaft im Visier, die sich immer noch begeistern lässt mit unglaubwürdigen Geschichten. Die Abgehobenen im Elfenbeinturm naschen zu viel von den falschen Sachen, deshalb sind sie wohl so verwirrt.

Ich empfehle nicht nur Fasten, sondern Entzug. Über 70 Prozent der im Bundestag Sitzenden sieht man die riesigen fragezeichen über den hohlen birnen an! Die haben keinen blassen Schimmer vom Islam! Die wissen nicht, wovon Curio redet!

Aber Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Hoffentlich sorgt die AfD und Deutschland dafür, dass sich diese Figuren für ihr Handeln vor Gericht verantworten werden müssen. Deshalb meine Frage, warum macht die Kirche dies immer bei Tätern, und nie bei den Opfern?

Die meisten Westdeutschen sind Christen. Im Osten sind die Meisten Atheisten. Das heutige Christentum ist ein Moslembeschleuniger, Umvolkungsbeschleuniger!!!! Raus aus der Kirche! Der Scheich habe geantwortet:. Der Djihad und das Töten sind das Haupt des Islam. Wenn man sie herausnimmt, dann enthauptet man den Islam.

Behörden wollen das bunte Miteinader positiv durch Signale steuern wo irgednwas mit Stolz und irgendwelche Ehre besonders herausgestellt werden. Genau deshalb liebe ich PI. Der kostbarste Besitz auf dieser Welt, aber ist das eigene Volk und für dieses Volk, und um dieses Volk, wollen wir ringen und wollen wir kämpfen! Sie können uns unterdrücken! Sie können uns einsperren! Sie können uns meinetwegen töten! In den leider wenigen Kameraschwenks zu den Abgeordneten sah man natürlich bis auf die AfD-Leute ziemlich bestürzte Gesichter.

Bisher konnten sie diese Realität ja immer aus dem Bundestag und damit aus den Medien erfolgreich verdrängen. Jeder berichtet aus seiner Region wo er sich auskennt. Das schafft Transparenz und Meinungsfreiheit. Ich sage nur eines und das ernst gemeint: Hört auf mit eurer Pseudo — Christen — Beweihräucherung!!!

Angebliche Christen stehen an vorderster Front genau Euch abzuschaffen und zu vernichten, da sie den Islam vergöttern! Wer diesen Terminus gebraucht, schleimt mit! Ausländische Ärzte aus Staaten, die nicht der Europäischen Union EU angehören, sollten eine Prüfung auf Niveau des zweiten und dritten deutschen Staatsexamens ablegen müssen, um in Deutschland eine Zulassung zu erhalten.

Frank Ulrich Montgomery, gefordert und schnelle Änderungen angemahnt. Darüber hinaus habe man Erfahrungen aus ein bis zwei Jahren Sprach- und Kenntnisprüfungen in den einzelnen Bundesländern gesammelt. Der Ärztemangel hierzulande dürfe nicht zu einer Absenkung des Qualitätsniveaus führen.

Die hat mehr Mumm, als 50 Deutsche Männlein!!!!!!!!!!!!! Die sind auf Moslems zugegangen, weil ihre Lehrer sie nicht gewarnt haben. Ihre Lehrer sind Mittäter. Demokratisch ist dieser über Jahrzehnte angerichtete Schaden am deutschen Volk nicht mehr rückgängig zu machen! Frau PuP zeigt Bein, und die Pfeife mit 3 f ist auch dabei. Was wird er da waschen und küssen? Wäre ich Mitglied in deren komischen Vereinen, würde ich mein Geld zurückfordern.

Ach Mist, das fürstliche Gehalt der Bischöfe zahlt ja eh der Steuerzahler. Unabhängig von der Vereinsmitgliedschaft. Und du wirst nur Schlechtes und Inhumanes finden. Ja nee, is klar! Meine Beiträge werden manchmal erst spät freigegeben. Wer sagt, dass der ISLAM eine verdammte politische Ideologie ist, der sollte mittlerweile das Selbe über die Verantwortlichen der Deutschen Kirchen sagen, da sie das moralische Einfallstor schlecht hin sind!!!!

Man kann sich gar nicht oft genug daran erinnern, wie quasi eine Handvoll Leute gegen ein Osmanenheer von Ich gedenke an alle dahingemetzelten jungen Frauen, die das Merkillregime nicht überlebt haben!

Es tut mir im Herzen weh!!!! Diese jungen Frauen hatten ihr ganzes schönes interresantes Leben vor sich. Wegen einer kinderlosen Frau haben sies verloren. Ich hasse aber auch den RBB!!! Die können alle keine z sprechen, sosusagen. Der eine sagt, ich soll auf Muslime zugehen und der andere sagt, ich soll eine Armlänge Abstand zu ihnen halten. Ich würde mich ja selbst ans Kreuz nageln, wenn es dem Frieden mit den Muslimen dient aber wer soll dann Geld ranschaffen für die vielen hungrigen Muslime.

Die Dame lebt seit min. Herr Erdogan erzählt Geschichten aus Nacht, vom Vater der seine kleine Tochter fast Tot geschlagen hat und dann drei Stunden vor 60 Männern geweint hat. Auch berichtet er von 75 Ärzten in Berlin mit türkischen Wurzeln. Die seinen doch ein Vorbild. Wenn man aber bedenkt, dass z. Man kommt ihm sehr sehr weit entgegen und hofft, dass alles schon gut ausgehen wird. Dort geschah es aus Schwäche: GB war mit dem Erhalt seines Empire so überfordert, dass es keinen neuen Konflikt in Europa brauche konnte.

Die Forschung konzentriert sich in erster Linie auf Verhalten und Wahrnehmungsfähigkeit Kognition der vier Menschenaffenarten: Besonders hervorzuheben ist dabei die ontogenetische Entwicklung der Kognition bei Schimpansen.

PS mdr hat doch tatsächlich die für Es ist erschreckend, wie sehr die beiden Amtskirchen nach links gedriftet sind. Die evangelische Kirche ist mit Leuten wie Käsmann vorgeprescht, die katholische zieht nach und hat sogar Rückenwind durch den derzeitigen gutmenschlichen Papst. Mit dem Islam der die Kirchen vernichten will wollen sie zusammenkommen, aber bekommen nicht mal das gemeisame Abendmal hin.

Wie auch immer, schade, dass man nur einmal aus der Kirche austreten kann…. Herr Pfeiffer legt Frauke etwas in den Mund was sie nicht gesagt hat. Er stellt die krude These auf, Türken hätten sich in Deutschland hervorragend integriert.

Letztenendes ein Opfer und eine dumme opportunistische Weichschmierbacke!! Deutsche Männer, lasst euch Eier wachsen! Es wird nur noch benötigt, um hier Gelder zu sammeln um in anderen Teilen der Welt zu expandieren Afrika, Asien. Bei der Evangelischen Kirche ist es anders. Das ist kein Weltkonzern. Ich glaube, der Rest ist ihnen einfach egal. Urteil 5 Monate Haft!!!!!! Es gibt ja auch den Effekt, dass Leute wenn sie im Amt sind etwas ganz anderes sagen als wenn sie dann aus dem Amt raus sind.

Hätte er früher niemals gesagt. Vielleicht sagt Marx dann auch etwas komplett anderes, wenn er nicht mehr aktiver Bischof ist? Soll ich jetzt eine Armlänge, d. Das Thema im Kalifat hat sich erledigt. Meine Arbeitskuddels wollen auch nicht mehr zur Messe in Essen weil sie Angst haben. Jetzt wird man sogar an Karfreitag mit dem Islamgesülze genervt. Christen sind das sowieso nicht.

Als Christ unterscheidet man die Geister. Alle Christen und deren Gotteshäuser sollten im vorauseilenden Gehorsam alle Kreuze durch einen islamischen Halbmond ersetzen!! Dann wären sie im politisch christlichen Sinne konform. Nicht so im Merkelstaat. Leila Bilge beantwortet Fragen aus dem Publikum.

Jemand will von dem anwesenden Pfarrer Fischer aus Frankfurt wissen, was er davon hält. Er ergreift das Wort und bekräftigt, dass in der Öffentlichkeit nur jene nach vorne kommen, die gut davon leben, eine gewisse Parteinähe zu pflegen. Das Bild sei ein völlig anderes als öffentlich dargestellt. Er selbst sei froh, dass sich eine Bürgerbewegung gebildet und aus ihr die AfD entwickelt hat. Je mehr sich die Leute dem christlichen Glauben zugehörig fühlen, desto eher wählen sie AfD.

Leider etwas schlechter Ton:. Hoffnung ist wie ein Pfad. Am Anfang existiert er noch nicht, er entsteht erst, wenn viele Menschen den gleichen Weg gehen. Ach Du meine Güte, was soll denn dieser banale Spruch??? Na, ob da die deutschen Bischöfe vor Neid platzen?! Hier redet Jesus über den guten Hirten: Und wenn sie dann nicht mehr im Amt sind, werden sie sagen, dass sie immer schon anders gedacht hätten, aber so sprechen mussten.

Wie viele Wölfe kann die Schafherde noch verkraften, ohne gefressen zu werden? Es sind schon zu viele da und die Schafe sind schwach. Zudem wurden sie von ihrem Hirten verraten. Für die wenigsten ist Ostern noch das was es ist. Leiden, Kreuzigung, Auferstehung und neues Leben. Ostern ist auf Feiertage, Familientreffen, ausschlafen, etc.

Glückliche Familien mit Schokolade. Meine Hoffnung wäre, dass sich alles irgendwann aufklärt. Das ich lange genug lebe, bis Techniken entwickelt sind die die Gehirne dieser Kreaturen objektiv untersucht werden können. Im Ansatz kann man heute schon sichtbar machen wie sich ehrliche von lügenden Gehirnen unterscheiden.

Der Ansatz ist einfach und war mir schon länger klar. Ich habe vor kurzen eine Sendung gesehen, in der gezeigt wurde wie sich das im Gehirn niederschlägt.

Einzelheiten sind mir jetzt wieder entfallen und die Technik ist wohl noch nicht serienreif. Letzteres kann man mit Marx ja nicht machen. Die Ethik gilt selbst für Kardinal Marx. Also Kardinal Marx hat keine Ethik, aber Dritte müssen natürlich ethische Prinzipien auf ihn anwenden, wenn man ihn untersuchen würde.

Wobei ja klar ist, dass die Tiere diesen Vergleich nicht verdienen. Wer kann diesen Vergleich neu fassen, so dass er auf Kardinal Marx anwendbar wird.

Man könnte also z. Am besten nicht mit Personen vergleichen. Moslems wollen im Jihad für ihren Gott sterben. Unser Gott ist für uns gestorben, heute an Karfreitag! Das Christentum fordert nicht zum ungehemmten Töten auf wie es der Islam unverblümt tut.

Es fordert stattdessen zur Nächstenliebe auf. Wieviele Deutsche sind von Christen gemessert worden, im Vergleich? Fast alle Einträge der Kirchen, stammen vor dem Jahr und bejammern die Ermordung ihrer Glaubensbrüder in den islamischen Ländern.

Jetzt jedoch, machen sie dicke Geschäfte mit Integrationskurse und suggerieren: Fast alle asylbetrügenden Kuffnucken in Deutschland haben sich in Parallelgesellschaften hervorragend integriert! Weitermachen und Merkel wählen! Dann werden noch mehr erbärmliche ausländische Slums entstehen! Menschen handeln innerhalb ihrer jeweiligen Gruppen gegen ihre Überzeugung, um ihren Habitus, ihre wirtschaftliche Existenz nicht zu gefährden. Muslime sind keine Menschen im ursprünglichen Sinn.

Es sind irgendwelche unbekannte Wesen. Das ist das Ergebnis meiner Analyse und meiner veränderten Erkenntnisse. Zu der Gattung Mensch gehört ein Muslim nicht. Aber ihnen sind streng gläubige Hirntote, die dasselbe Hirngespinst anbeten und im Grunde denselben Aberglauben huldigen, nun mal lieber, als die ungläubigen, dekadenten Westler, die sich Christen nennen. Moslems sind die besseren Menschen… Flüchtlingsheime angezünden,Moscheen niedergebrennen und jüdische Schulkinder bedrohen. Familienschlägereien, Messerangriffe, Vergewaltigungen und Überfälle.

Genitalverstümmelung und Zwangsheiraten minderjähriger Mädchen, Vielweiberei und Sozialbetrug. Ein Falschmünzer im Namen verlogener Barmherzigkeit. Jesus hat etwas ganz anderes gemeint. Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe. Der Mietling aber, der nicht Hirte ist, dem die Schafe nicht gehören, sieht den Wolf kommen und verlässt die Schafe und flieht — und der Wolf stürzt sich auf die Schafe und zerstreut sie —, denn er ist ein Mietling und kümmert sich nicht um die Schafe.

Ich bin der gute Hirte und kenne die Meinen und die Meinen kennen mich, wie mich mein Vater kennt und ich kenne den Vater. Und ich lasse mein Leben für die Schafe. Und ich habe noch andere Schafe, die sind nicht aus diesem Stall; auch sie muss ich herführen, und sie werden meine Stimme hören, und es wird eine Herde und ein Hirte werden.

Sie werden als deutsche Staatsangehörige beschrieben. Will mit Muslimen und Pegida-Anhängern das Gespräch suchen: Ärzte und echte arbeitswillige Handwerker die Steuern zahlen sind auch ok.

Im übrigen arbeitet ein muslim. Was hier rein kommt ist das letzte Pack der Welt und nur aus finanziellen Gründen , faul und kriminell und kindergeld-geil. Canada trennt streng nach Müll und kein Müll. Ich habe gerade Leute aus Kanada hier, die sind nur eines: Die Neu-Chinesen in Kanada sind reich und sehr freundlich und nicht kriminell. Die Bemühungen der beiden Kirchen, die Migrationspolitik der Merkel-Koalition zu unterstützen und weiter zu befeuern sind immer wieder zu benennen.

Bitte weist Eure bayerischen Mitwähler auf diese Widersprüche hin. Privat, in Internet-Foren, überall. Avaritia Geiz Habgier Check! Ira Jähzorn Wut, Rachsucht Check! Invidia Neid Eifersucht, Missgunst Check! Zuerst kommt das Possessivpronomen: Eure Muslime sind … Der Zusatz wird für euch eines Tages sehr wichtig werden, liebe Scheindemokraten! Das gilt eigentlich nur für den fanatisierten Moslem. Das ist unser Problem. Und wenn es hart auf hart geht, steht man eben dem einzelnen Moslem gegenüber.

Irgendwo meine ich, gelesen zu haben, dass die byzantinische Kirche die eigentlichen Christen repräsentiere, während die römische Kirche nur Mittel zum Zweck Macht, -erhalt und -erweiterung war. Es ist im übrigen so. Das ist genau so wie mit der Lockerheit der nicht gefährlichen Neger, die mir auch sehr sympathisch ist.

Aber wie gesagt, ich kenn die nicht so gut, dass ich die Hand ins Feuer legen würde. Ich möchte damit nicht sagen, dass PI von einem Troll heimgesucht wurde. Denn das Ziel ist: Mit einer blödsinnigen Aussage in einer bislang friedlichen und einigen Foren- oder Bloggemeinde die Emotionen hochkochen zu lassen und sie dazu zu bringen, sich gegenseitig die Köpfe einzuschlagen.

Und sie trollen keine Foren, sie trollen ganz Deutschland. Natürlich sind Mohammedaner Menschen und es gibt SEHR unterschiedliche Adjektive in unserem Sprachschatz, darunter auch so genannte menschenverachtende. Aber so eine Trollaussage ist dazu geeignet, Streits am heimischen Herd und unter Freunden auszulösen und die Leute mit hirnrissigem, irrelevantem Dreck zu beschäftigen.

Lasst euch von diesen Trolls nicht den Familienfrieden und Freundschaften versauen. Es ist unnötig, sich darüber zu streiten, ob Moslems Menschen sind oder nicht. Es ist auch unnötig, sich darüber zu streiten, ob irgendein Politiker sagt, der Islam gehöre zu Deutschland oder nicht. Es gibt eine bestimmte Anzahl von Moslems in Deutschland. Aber vielleicht ist es besser, das nicht an den Trollaussagen aufzuhängen, sondern den Anfang klug selber zu wählen.

Hinsichtlich Moslems aus anderen Ländern habe ich keine Erfahrung. Vor 45 Jahren hab ich nur mal einen Pakistaner erlebt der über das Mathe-Studium Bescheid wissen wollte, aber aus Angst vor mir mich nicht direkt zu fragen wagte. Ach so ais der Arbeit hab ich mal einen Iraner erlebt. Der schien mir auch i. Die Sekretörin fragte ihn auch, wie es denn mit seiner Religion sei. Aber ich hab ihm immer nur den Rechner wieder flott gemacht. Einmal hatte er den Stromanschluss verbogen.

Die Iraner sind ja auch Kraftmenschen. Der Weltrekord ist mittlerweile meine ich in Georgien. Interessant auch, dass die Rekorde im Gewichtheben fast alle in Osteuropa und Moslemien usw. Der Westen hat nicht viel zu bestellen. Obwohl in der Klasse bis 69 kg meine ich hat ein deutscher Sportsoldat diesmal Silber geholt. Ach ich wollte doch immer in den letzen Tagen Gewichtheben sehen. Aber geht immer unter im eigenen Sport. Die exponierten Kirchenvertreter, egal ob katholisch oder evangelisch zeichnen sich zwischenzeitlich durch eine extreme Einfältigkeit aus.

Zu analytischem Denken sind sie nicht mehr fähig oder aber vieleicht möchten sie auch nicht ihr Schleussergeschäft gefährden. Erst zu nehmen sind sie samt und sonders nicht. Muslime sind zuerst Menschen. Kannibalen sind aber ebenfalls zuerst Menschen. Sich auf das Mensch sein zu berufen ist nun mal das aller mindeste, was man machen kann.

Hat er auch gesagt, in welcher Sprache man die Moslems ansprechen soll? Deutsch fällt ja wohl flach. Die sind auch zuerst Menschen. Was interessiert das Geschwätz dieser Pfaffen. Ich hatte nie Kontakt zu Musels, habe keinen und werde nie einen haben. Ich finde alle Musels und Afrikaner widerlich und will mit denen nichts zu tun haben, sondern die sollen in ihre Shit-Holes zurückkehren.

Die sind intellektuell, sittlich und ethisch mindestens Jahre zurück, kennen keine Aufklärung, keinen Humanismus, keine Reformation, keine Moderne. Was will ich mit Leuten die aus dem Mittelalter sind, die interessieren mich einen dr3ck, da gibts keine Berührungspunkte, die ihre Triebe nicht im Griff haben. Das Christentum ist eben eine Sklavenreligion ohne Würde, ohne Ehre, Hauptsache die Pfaffen können sich im Mitleid suhlen, dann geht es ihnen gut.

Kann man eigentlich irgendwo nachlesen, was Kardinäle und Kirchenfürsten in der Zeit des Dritten Reiches von sich gaben? Der Kardinal kann mich mal. Für mich sind Muslime in erster Linie potentielle Kopfabschneider, die bedenkenlos Andersdenkende massakrieren! Wie das wohl ausgehen würde, wenn die Schafe ihm folgen würden? Marx und Betfromm in Jerusalem: Dick und Doof in der Wüste! Du sollst helfen, die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen zu beseitigen.

Du sollst gute Taten für den Sozialismus vollbringen, denn der Sozialismus führt zu einem besseren Leben für alle Werktätigen. Du sollst beim Aufbau des Sozialismus im Geiste der gegenseitigen Hilfe und der kameradschaftlichen Zusammenarbeit handeln, das Kollektiv achten und seine Kritik beherzigen. Du sollst das Volkseigentum schützen und mehren. Du sollst stets nach Verbesserung Deiner Leistung streben, sparsam sein und die sozialistische Arbeitsdisziplin festigen.

Du sollst Deine Kinder im Geiste des Friedens und des Sozialismus zu allseitig gebildeten, charakterfesten und körperlich gestählten Menschen erziehen. Du sollst sauber und anständig leben und Deine Familie achten.

Du sollst Solidarität mit den um nationale Befreiung kämpfenden und den ihre nationale Unabhängigkeit verteidigenden Völkern üben. Später kamen dann noch Winnetou und Onkel Tom dazu! Das Gehirn übergewichtiger Menschen ist auffällig verkleinert.

Erkranken sie deshalb leichter an Alzheimer? Gerade der Frontallappen, der für das Planen zuständig ist, sei betroffen. Geschrumpelt waren aber auch Teile des Scheitellappens und der Hippocampus. Der Befund liefert eine biologische Erklärung für ein Phänomen, das Psychologen bereits in vielen Verhaltenstests aufgefallen ist: Dicke tun sich, besonders im Alter, mit Gedächtnis-, Knobel- und Denkaufgaben merklich schwerer als normalgewichtige Altersgenossen… http: Judas verriet Christus für 30 Silberlinge.

Marx tut es auch schon für regelmässige Lieferungen guter Zigarren. Herr Schäuble hat eine schwerwiegende Erkenntniss. Ist es aber nicht, weil die sich hierzulande fremde, zugewanderte Religion und Lebensart nicht an der privaten Haustür halt macht. Sondern sich zu verbreiten und indoktrinieren sucht, in allen möglichen Lebenslagen-und Belangen, so wie es ihr Buch vorschreibt, wie es die Vertreter eines Gewissen All? Aus diesem Grund auch sind für uns Familie die neusten Aussagen so wie die, der Frau Käsmann zutiefst verstörend.

Das sind nicht unsere Aussagen. Für uns sprechen Sie nicht, Herr Bundespräsident. Das macht nun wirklich langsam Angst.

Den Lauf der Geschichte muss man allerdings auch nicht kopfgebeugt hinnehmen, den kann man sehr wohl beeinflussen, demokratisch und friedlich, aber mit Nachdruck. Beginn mit den nächsten Landtagswahlen. Der nicht fanatisierte und nicht gewalttätge Moslem hat eine echte innere Haltung, auch als einfacher Mensch und ist dadurch sogar recht sympathisch.

Es gibt ohne jeden Zweifel sympathische Moslems, insbesondere unter Türken, und die allermeisten sind zumindest harmlose Nervensägen sie brauchen weniger Distanz als wir und häufig auch ein Quell der Heiterkeit Ich habe jemandem im nahen Umfeld, der sie genial parodieren kann.

Ich hacke in Gesprächen weder auf dem Islam noch auf der Kriminalität der Invasoren rum. Ich nehme die Rolle der Hausherrin ein. Deutschland ist unser Land, es ist unsere Heimat, die uns von unseren Ahnen für unsere Nachfahren hinterlassen wurde, und wir haben unter keinen Umständen das Recht, dieses Land an andere zu verschleudern.

Dabei ist es vollkommen irrelevant, ob die eine nette oder böse Religion haben, ob sie kriminell oder freundlich sind, ob sie Steuern zahlen oder von Hartz4 leben. Ich muss mich nicht rechtfertigen, warum ich die nicht im Land will. Wenn jemand sagt, er findet die nicht böse, dann kann ich das akzeptieren. Sie sind trotzdem keine Deutschen. Und ja, ich bin nicht der Ansicht, dass alle netten Menschen in Deutschland leben müssen, während der Rest der Welt als Müllkippe für Unsympathen dient.

Aber der Normalmensch merkt das i. Als ich gestern im Fernseher meiner Frau zufällig den Bericht auf Bayern sah, als dieser Verdummungsapostel dort gezeigt wurde, war mein Einsegnungskaffee schon kurz vor dem Herausschwappen.

Erstaunlich für mich, wie viele denen immer noch hinterherlaufen und an deren Verdummungsgefasel glauben. Dummheit stirbt eben nicht aus, wie man zur Zeit im deutschen Land deutlich erkennen kann. Zu oben genanntem Beitrag muss es richtig heisen: Kirchenfüsten sind wohl sicher nicht alle wirklich dumm, aber übermässig viele scheinen eindeutig Pech beim Denken zu haben. In den 20 Jahren der Nutzung des Bergwerkes wurden nur 22,5 kg reines Kupfer dort gewonnen.

Die Sklaven mussten senkrecht in Löcher, die sie erst einmal schlagen mussten, hinabsteigen. In diesen Löchern, die einen Durchmesser von 1,15 m bis 1,25 m hatten, mussten sie ohne oder nur bei primitivstem Licht mit dürftigen Werkzeugen arbeiten.

Die Lebenserwartung eines Bergwerksklaven lag — vom Zeitpunkt seines Einsatzes im Kupferbergwerk an — bei wenigen Monaten bis wenigen Jahren.

Zurück in Trier gab es etwas Freizeit, bevor wir dann um Unglaublich packend zeigte uns der Schauspieler, der den Valerius verkörperte, das brutale und unmenschliche Leben in der Arena und eine unbarmherzige Zuschauermaschinerie. Eine römische Cena im Restaurant Domstein rundete den Tag ab. Wir bekamen das Innere der Porta Nigra gezeigt und erläutert, erfuhren viel über das Leben und die Bedeutung der Römerstadt Trier und wurden in die unterirdischen Gewölbe der Kaiserthermen entführt.

Zu allem wusste unsere Stadtführerin eine passende und anschauliche Geschichte. Im Anschluss war das Rheinische Landesmuseum mit seinen prächtigen Mosaiken, seinen imposanten Gräberdarstellungen und seinem beindruckenden Goldschatz an der Reihe.

Nach einer ausgedehnten Mittagspause ging es wieder zurück nach Aalen, das wir per Bahn — wie vorgesehen — um Die erste Sammlung erfolgte noch vor den Weihnachtsferien und war auf den engeren Familienkreis gerichtet. Begeisterter Applaus leitete dann über zum Headliner des Abends.

Dabei packten viele Solisten ihre Improvisationskünste aus, und auch das Publikum war mittendrin statt nur dabei. Am Schubart-Gymnasium Aalen fand am Andrea Ariman die Betreuungslehrerin für Langzeit-Austauschschülerinnen und -schüler am SG nutzte den Zeitpunkt und fragte die drei nach ihren persönlichen Eindrücken.

Bevor ich nach Deutschland kam, habe ich mich mit den Austauschschülerinnen und -schülern vom Vorjahr getroffen. Daher wusste ich schon: Die kolumbianische Kultur ist nicht so streng. Es gibt bei uns natürlich auch Regeln, aber wir können leichter darüber reden und Kompromisse finden, wenn wir zum Beispiel am Geburtstag unseres Vaters nicht in die Schule gehen möchten. Ja, die deutsche Pünktlichkeit.

Und auch wenn meine Gastfamilie heute sagt, wir fahren morgen um 9 Uhr los, dann stehen sie in Wirklichkeit erst um 9 Uhr auf. Naja, das Vorurteil, das ich im Kopf hatte war: Ganz Deutschland ist wie Bayern, und alle tragen Lederhosen. Alles ist genau so, wie ich es vorher erwartet hatte. Ich komme ja von einer Deutschen Auslandsschule, und dort lernen wir von Anfang an viel über die deutsche Kultur. Mit welchen Hoffnungen und Erwartungen seid Ihr ins Ausland gegangen?

Mein Ziel war, mindestens einmal jedes Bundesland zu besuchen. Im Nachhinein habe ich mehr vom Süden gesehen. Aber das ist auch in Ordnung. Ich wollte viel sehen und das hat geklappt. Ich wollte Sport machen: Das alles mache ich auch in Kolumbien und habe es auch hier gemacht. Kamt Ihr mit dem Schwäbischen bzw. Ich habe nicht alles verstanden. In der Gastfamilie oder in der Schule frage ich nach, bei Sportfreunden eher nicht.

Sie wissen, dass ich Ausländer bin, und ich erwarte, dass sie mit mir deutlich sprechen, damit ich sie verstehen kann. Den schwäbischen Dialekt kann ich jetzt besser verstehen. Aber jetzt kenne ich diese Wörter und verstehe sie. Frau Ariman] hat mir das schwäbische Wörterbuch geschenkt. Ich kann jetzt einige Sätze auf Schwäbisch sagen. Jetzt kann ich gut Deutsch.

Ich habe über ein Viertel meines Lebens Deutsch gelernt. Ich möchte es weiter verbessern und Ingenieurwesen oder Wirtschaft studieren. Ich möchte Anwalt werden und wir waren heute auf dem Amtsgericht. Vielleicht kann ich später in Deutschland Jura studieren.

So ein Auslandsjahr ist schwierig, aber man lernt ganz viel. Es ist eine gute Erfahrung fürs Leben und man kann diese Erfahrung nicht aus Büchern lernen, sondern wirklich nur, wenn man sie persönlich macht. Es wäre gut, nach Kolumbien zu kommen. Aber natürlich braucht man viel Geld und Zeit, weil es so weit weg ist.

Ich finde, es macht mehr Sinn für Menschen, die Spanisch lernen — oder mindestens Italienisch, dann kann man auch etwas Spanisch verstehen. Mein Gastbruder möchte mich gerne in Kolumbien besuchen.

Also, klar, wer nette Leute kennen lernen möchte, der sollte nach Kolumbien kommen. Es ist schwer, aber die Erfahrung ist es wert. In Deutschland schmeckt Erdnussbutter nicht so gut wie bei uns. Aber auch das Essen allgemein.

Inhaltsverzeichnis

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.