Imperial Cleaning

Erlebniserzählung

Die Übungen zum Thema Getreide sind vielseitig und abwechslungsreich.

4 Wochen Duda GRATIS lesen

Stockente-Steckbrief

Terni ist eine Stadt in Italien. Die Eltern lagen im Bett und schliefen, als das fünfjährige Mädchen nachts aufstand, auf einen Stuhl kletterte, um sich den Haustürschlüssel zu schnappen — und loszog.

Sie erklärte den Polizisten, dass sie auf dem Weg in die Stadt sei, um einzukaufen. Daraus wurde allerdings nichts. Die Beamten brachten das Mädchen schnell wieder nach Hause. Hier berichten wir über Geschehnisse aus der Region, schauen mal hinter die Kulissen oder stellen besondere Kinder und Orte vor. Das ist möglich und zwar an Schulen mit einem bilingualen, also zweisprachigen Zweig. In Köln und Umgebung gibt es viele Schulen, in denen Kinder eine zweite Sprache sehr intensiv lernen können.

Zum Beispiel Englisch oder Niederländisch. Die Schüler werden dann auch in weiteren Fächern in dieser Fremdsprache unterrichtet. Wir stellen dir vier Schulen aus der Region vor, an denen Kinder bilingual lernen. Beim zweisprachigen Unterricht wird der Lehrstoff in mindestens einem Fach, zum Beispiel Geschichte oder Erdkunde, in einer anderen Sprache als Deutsch vermittelt. Oder es wird der gesamte Unterrichtsstoff in mehr als einer Sprache gelehrt. Möglich ist auch, dass die Unterrichtssprache in ein und demselben Fach wechselt.

Etwa die Hälfte aller Fünftklässler nimmt inzwischen das Angebot wahr. Im deutsch-spanischen Bildungsgang läuft der Unterricht zweisprachig ab. Erdkunde wird in Klasse 7 bilingual drei statt zwei Stunden unterrichtet. Und Geschichte wird in Klasse 8 bilingual drei- statt zweistündig unterrichtet. Manche Unterrichtsstunden laufen komplett in Deutsch oder Spanisch ab.

In anderen Stunden kommen beide Sprachen vor. Die Kinder können meist recht bald Spanisch als Unterrichtssprache nutzen, dürfen aber auch auf Deutsch etwas sagen. So können die Schüler ihre Sprachkenntnisse im Ausland anwenden. Am Ende ihrer Realschulzeit können sie sehr gut Englisch sprechen und schreiben. Rheinberg liegt in der Nähe der holländischen Grenze. Sie haben in den Jahrgangsstufen 6 bis 10 vier Stunden wöchentlich Niederländisch. Sie lernen auch die Fächer der Gesellschaftslehre auf Niederländisch.

Sie tragen die Ergebnisse ihrer Recherche in einen Werkstatthefter ein und bereiten zum Thema ein Gespräch mit dem Lehrer vor. Bereits ab dem ersten Schuljahr können die Kinder hier im bilingualen Unterricht Italienisch lernen. Das Angebot ist freiwillig und jeder kann mitmachen. Am Sprachunterricht nimmt immer nur die Hälfte der Schüler gleichzeitig teil. Während die halbe Klasse Deutsch lernt, erhält die andere Hälfte Italienischunterricht.

In der nächsten Unterrichtsstunde werden die Gruppen getauscht. Sie haben also pro Woche fünf Stunden zusätzlichen Unterricht. Sie lernen auch durch Spiele, Reime, Sprüche und Lieder. Jede Klasse hat eine deutschsprachige Klassenlehrerin und als Co-Klassenlehrer eine Person mit italienischer Muttersprache. Der Sachunterricht wird zweisprachig im Team vermittelt.

Jede Woche gehen wir auf ein spannendes Thema, das Kinder besonders interessiert, ganz genau und ausführlich ein. Viel Platz für die Lieblingsthemen der Kids: Wie funktioniert ein Leben ohne Kühlschrank? Was dürfen und was müssen Kinder in Deutschland?

Lamas und Alpakas sind gerade super beliebt. Noch dazu strahlen sie absolute Coolness aus: Nichts scheint sie aus der Ruhe zu bringen. Erfahre mehr über die Tiere aus Südamerika. Steht da nun ein Lama oder ein Alpaka vor mir? Der Unterschied ist auf den ersten Blick wirklich nicht leicht zu erkennen. Ein paar Tricks, um herauszufinden, wen du vor dir hast, gibt es doch! Alpakas haben gerade und spitze Ohren. Sie werden bis zu Kilo schwer.

Die Südamerikaner haben schon vor über Jahren begonnen, die Vorfahren der Lamas und Alpakas zu Haustieren zu machen. Hoch oben in den Anden ist es nämlich oft ziemlich kalt. Und so sicherte die Alpakawolle den Indianervölkern dort das Überleben. Kleine Kamele Lamas und Alpakas sind zwar sehr friedliche Tiere, aber auch sie können mal schlechte Laune haben.

Das Spucken ist ihre Art mitzuteilen, dass sie Angst oder einfach die Nase voll haben. Solange du Lamas oder Alpakas nicht ärgerst, musst du dich nicht vor einer Ladung Lamaspucke fürchten. Leg es besser auch nicht darauf an, denn sie sind Weltmeister im genauen Zielen. Noch aus vier bis fünf Metern Entfernung treffen sie ihr Ziel ganz genau. In der Regel spucken sich die Tiere nur gegenseitig an.

Das tun sie beispielsweise, wenn es Streit ums Futter gibt. Lamas und Alpakas strahlen Ruhe und Freundlichkeit aus. Darum setzt man sie immer häufiger ein, um kranken Kindern und Erwachsenen zu helfen. Das nennt sich Tier-Therapie. Mit Lamas umherzulaufen, kann helfen, damit es ihnen besser geht. Herdentiere — sie fühlen sich in Gruppen am wohlsten. Lamas und Alpakas sind reine Pflanzenfresser.

Mit etwa zwei Jahren können sie selbst Nachwuchs bekommen. Sie sind hervorragende Kletterer, gehen aber in sehr gemächlichem Tempo. An den langen Beinen, dem langen Hals und dem dreieckigen Kopf erkennt man die Verwandtschaft aber noch ziemlich gut. Auch die Hufe von Lamas und Alpakas sind genau wie die von Kamelen gespalten.

Auf dem Weg zur Dove Elbe gesellte sich noch ein Findelkind dazu. Für das Brutgeschäft und die Aufzucht der Jungen ist häufig das Weibchen alleine zuständig. Ich konnte jedoch schon mehrfach beobachten, dass die Männchen bei der Aufzucht der Jungen auch ihren Teil beitragen, unter anderem wenn die Küken zum erstenmal vom Weibchen ans Wasser geführt werden, beschützen sie ihre Jungen gegenüber anderen Enten.

Junge Entenküken werden auch von anderen Stockenten, die keine eigenen Jungen Brutverlust haben, entführt. Als man die ersten Kreuzungen von Haus- und Stockenten sah, dachte man, dass eine neue Entenart entdeckt hätte. Es sind aber nur sehr unterschiedlich aussehende Bastarde. Wenn die Stockente Anas platyrhynchos nicht so viele Feinde hätte, z. Mallard Duck Spanischer Name: Anade real Französischer Name: Canard colvert Italienischer Name: März bis Juli Brutplatz: Bodenbrüter, Baum, Gebäude Brut: Lebenserwartung 20 Jahre Zugvogel: Häufig bekomme ich die Frage gestellt: Was wissen Vögel und Intelligente Krähe.

Zwei Praktika von jeweils 15 Tagen nach dem 1. Semester und vor der Wahl des schulartspezifischen Schwerpunktes Vertiefendes Praktikum: Praktikum von 15 Tagen; i. Koblenz Studienbüro Studiengänge Fachbereiche. Landau Studienbüro Studiengänge Fachbereiche. Bildungswissenschaften zwei fachwissenschaftliche Fächer Praktika. Allgemeine Hochschulreife Abitur oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung Ausreichende aktive und passive englische Sprachkenntnisse Bei den Fächern Evangelische Religionslehre, Französisch und Geschichte sind weitere Fremdsprachenkenntnisse nachzuweisen Für die Aufnahme des Studiums der Fächer Bildende Kunst, Musik und Sport ist eine Eignungsprüfung erfolgreich abzulegen.

Steckbrief

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.